Deutsches Drachengeschwader e.V.

News

14.05.2018

SVS - Alles, nur kein Wind

Internationale Eichhornregatta am Bodensee bleibt mangels Wind ohne Sieger.

Warten...

Warten...

Warten... Fotos: Hans-Dieter Lang

Bodensee. Konstanz. Staad. 28./29. April. Der Saisonauftakt für die Drachen am Bodensee hatte alles, was man für ein tolles Regattaevent braucht. Sonnenschein, warme Temperaturen, mit dem Segler Verein Staad einen topmotivierten Veranstalter, ein professionelles Wettfahrtleiterteam, mit 20 Teilnehmern ein schönes Drachenfeld, aber leider das wichtigste nicht, nämlich Wind.

So saßen alle Segler, auch Folkeboote und Trias waren angereist, zwar bei bester Stimmung aber tatenlos den kompletten Samstag im Hafen fest. Das wie immer bestens organisierte Abendessen und der Seglerhock entschädigten aber für das lange Warten.

Der Sonntag sollte laut Wetterbericht wenigstens eine geringe Chance auf Wind bieten. Der Regattaleiter Jürgen Birkle machte am Morgen auch vor Meersburg tatsächlich den einzigen segelbaren Windstrich aus und ließ die komplette Flotte auslaufen. Um schneller auf die andere Seeseite zu gelangen wurden die Boote geschleppt. Das sehr eingespielte Team des SVS löste diese Aufgabe meisterlich und es wurden ohne großes Aufheben bis zu 20 Boote von den Schleppern gezogen. 

Der Kurs war ausgelegt, die ersten Probeschläge gemacht, alles bereit - und der letzte Hauch von Wind war weg. Alles Warten war zwecklos, die auswärtigen Segler konnten zwar das touristisch attraktive Meersburg aus der Nähe bestaunen, das war es aber auch, wir wurden alle zurückgeschleppt ohne eine Wettfahrt zu erleben. Die Preise mussten verlost werden. Schade für die vielen Helfer, Segler und Organisatoren. Der bereitgestellte Autokran brachte die auswärtigen Boote sicher auf den Trailer und - Ironie des Schicksals - mit dem letzten Boot am Haken kam am Sonntagnachmittag der Wind. 

Der SVS wird sich als einer der ausrichtenden Vereine an der Bodenseewoche vom 24.-27. Mai 2018 beteiligen und wahrscheinlich die Wettfahrtleitung für die dort antretenden Drachen übernehmen. Mit diesem seglerischen Großereignis steht eine große Attraktion auch für uns Drachensegler vor der Tür. 

Der Überlinger Drachenpokal am 23.-24. Juni 2018 ist dann die übernächste Drachenveranstaltung am Bodensee.

Drachenreporter: Michael Reinert