Deutsches Drachengeschwader e.V.

News

17.06.2018

YCP - Wenig Wind für den Bayrischen Löwen

Peter Fröschl, Nikolaus Stoll und Sabrina Fröschl (alle MYC) gewinnen Bayrischen Löwen des Yacht Club Possenhofen

Peter Fröschl, Nikolaus Stoll und Sabrina Fröschl aus dem MYC gewinnen Bayrischen Löwen des YCP

Starnberger See. Possenhofen. 1.-3. Juni. 23 Teams nahmen am diesjährigen Bayerischen Löwen im Yachtclub Possenhofen teil. Freitag um 14 Uhr war Begrüßung und Auslauf zur 1. Wettfahrt. Leider meinte es der Wind nicht gut und so musste die Wettfahrt abgebrochen werden. Weitere Starts waren an diesem Tag mangels Wind nicht möglich. Am Samstag sah es nicht viel besser aus. Die Pöckinger Blasmusik pustete was sie konnte, aber es hat nur zu einer verkürzten Wettfahrt gereicht.

Am Sonntag kam ein wenig Wind auf, NNE mit Stärke 2. 3 abgekürzte Wettfahrten konnten noch gesegelt werden. So hatten die Segler alle noch einen Streicher. Nach einer kurzen Protestverhandlung wurden die Sieger gekürt.

1. und damit Gewinner des Bayerischen Löwen wurden Peter Fröschl, Nikolaus Stoll und Sabrina Fröschl aus dem MYC. Auf den 2. Platz kam das Team Anna Houdek, Maria Houdek, Dr. Jean-Laurent Risterrucci und Rudi Houdek vom BYC. Den 3. Platz ersegelt die Mannschaft Tobias Aschenbrenner (BYC), Benedikt Binder (BYC) und Felix Hofmann (AWB).

Ergebnisse bei m2s:

Drachenreporter: Renate Reiter
Fotos: U. Knef