Deutsches Drachengeschwader e.V.

News

13.01.2019

Herzlichen Glückwunsch!!

WM-2019

Team Provezza verteidigt WM Titel im australischen Fremantle. Das Deutsche Team wird 9.

Jubel über den zweiten WM-Titel in Folge: Andy Beadsworth, Ali Tezdiker und Simon Fry vom Team Provezza. Foto: Tom Hodge Media

Australien/Fremantle. Mit einem ersten Platz im letzten Lauf machten Andy Beadsworth, Ali Tezdiker und Simon Fry in Fremantle ihren zweiten WM Titel in Serie stilvoll klar. Kai Michael Schaper, Jochen Schümann und Klaus Skripalle werden 9. Herzlichen Glückwunsch!

Das türkische Team war,  so der australische Segelreporter Jonny Fullerton, das erste, das in Fremantle ankam und  hatte dann knapp einen Monat mit ihrem Sparingspartner, dem Yanmar Racing Team von Peter Gilmour, trainiert: ein hohes Maß an Professionalität und Engagement. Trotzdem blieb die  WM bis zum Schluß spannend. Im letzten Rennen mussten Andy Beadsworth, Ali Tezdiker und Simon Fry  nochmal hart kämpfen, um dann doch als erste über die Ziellinie zu gehen.

Herzlichen Glückwunsch!

Mehr Infos zur WM finden sich auf unseren Facebookseiten sowie unter folgenden Links:

Results:
http://www.sportspage.com.au/yacht_clubs/rfbyc/DragonAusChamps/progresultspage.htm

Event website:
https://www.dragonworldsfremantle2019.com

Youtube Videos
https://www.youtube.com/channel/UCshGkIYZuIFrkN6Dgf30qOA?view_as=subscriber

WM-facebook site:
https://www.facebook.com/dragonworldsfremantle2019/

Instagram:
https://www.instagram.com/dragonworldsfremantle2019/